Dram of the week – Feb 10, 2017


Hello ,

I’m Manfred — the resident whisky connoisseur expert at The Luxembourgish Cask Selection. Each week I’ll share with you a dram that I tried and loved.

Ich bin Manfred. Ich bin der Whisky-Experte bei “The luxembourgish cask selection”. Ich werde ihnen jede Woche einen Whisky vorstellen, der mich bei einem Tasting ganz besonders von sich beeindruckt hat.

Sláinte!

This week, my dear whisky friend, I enjoyed an absolutely stunning Speysider – a 19yo Ardmore.

Bottled by Gordon & MacPhail under their Exclusive Series this whisky is exceptional in every way. Gordon & MacPhail are one of the most prestigious independent bottlers and their decision to mark the whisky as Exclusice speaks highly about the dram. And when you taste the whisky you immediately realize that they are spot-on with that label.

On the nose I got fruity-sweet notes, honey and pear, light malt notes, and a bit of burnt barrel. On the mouth this whisky is very pleasant with full bodied taste with hints of mango, light chocolate, light citrus fruits and a slight tingle on the background. The finish is lush, with cream and candy and some smoke coming from underneath it all.

 

 

 

My overall impression was that this is one fascinating, marvelous and a very complex dram that had me finding more and more undernotes on each sip.

Click here to see more and get a bottle.

Cheers!
Manfred


Diese Woche, Lieber Whiskyfreund, ist uns ein “Ardmore” von “Gordon & MacPhail” aufgefallen. Ein Speysider, von Hause aus leicht getorft, 19 Jahre alt und von einem der renommiertesten Independent Bottler in einer “Exclusive”-Serie abgefüllt, lenkt allein schon durch sein Äußeres die Aufmerksamkeit auf sich. Nach dem Öffnen der Flasche und dem ersten Schluck erweist sich nicht nur die Aufmachung als spektakulär, sondern auch der Inhalt.

Die Nase ist mit fruchtig-süßen Noten beschäftigt, Honig und Birne, leichte Malznoten, vielleicht ein stärker ausgebranntes Fass. Im Mund sehr angenehm und voll, Mango, helle Schokolade, leichte Zitrusfrüchte und eine leichte Schärfe, die dem Geschmack Hintergrund verleiht. Im Abgang baut sich dieser Whisky in Richtung Sahnebonbon aus und auch jetzt entwickelt sich etwas Rauch. Der Gesamteindruck ist faszinierend, sehr komplex und hat in all seinen Phasen immer etwas neues zu bieten.

Klicken sie hier um diese Flasche im Shopsystem anzuzeigen.

Prost!
Manfred